Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen

ALGEMA FIT-ZEL auf der IFBA in Kassel

Viele Blicke zogen auf der diesjährigen Internationalen Fachausstellung Bergen und Abschleppen (IFBA) wieder die professionellen Transportlösungen von ALGEMA FIT-ZEL in Kassel auf sich.

Messeneuheit „gesteuerte Luftfederung“ bei Blitzlader 2

Mit der Messeneuheit „gesteuerte Luftfederung“ beim ALGEMA Blitzlader 2 präsentierte ALGEMA, auf der vergangenen IFBA 2021 in Kassel, sein professionellen Autotransporter. Durch die gewichtsparende Leichtbauweise steht bei einem 6,3 t Fahrgestell, eine Nutzlast von bis zu 3,3 t zur Verfügung. Durch den vollhydraulischen Knick-Mechanismus, ist der Blitzlader 2 in acht Sekunden ladebereit.

Liftachse – leicht und sparsam unterwegs

Mit dem optional zur Verfügung stehenden Liftachssystem, wird bei Leerfahrten für zusätzlichen Fahrkomfort gesorgt. Die hohe Leichtzügigkeit und der hervorragende Federungskomfort sind dabei nur die eine Seite der Medaille. Hinzu kommt, dass bei Fahrzeugen mit Heckantrieb, die Traktion der Hinterachse erhöht wird. Nicht weniger wichtig ist, dass durch den Einsatz der Liftachse ein geringerer Verschleiß und verminderter Treibstoffverbrauch zu verzeichnen ist.

Premiere für mehr als 3,5 t Nutzlast auf Iveco-Daily-Basis

Mit dem Algema Festplateau 2 auf Basis des Iveco Daily, präsentierte ALGEMA erstmals ein Fahrzeug mit 7,0 t Gesamtgewicht und 10,5 t Zuggesamtgewicht. Das Fahrzeug wurde auf einer erprobten Alu-/Stahl-Compound-Bauweise entwickelt, welches nicht nur ca. 3,5 t Nutzlast ermöglicht, sondern dank der Ladelänge von 6.200 mm auch größere PKW, SUV und Transporter mit längeren Radständen problemlos transportieren kann. Bei der optionalen Doppelkabine erreicht der Aufbau eine Ladelänge von 5.500 mm und bietet Platz für sieben Personen.

veröffentlicht am 21.09.2021

Kontakt

Markus Bonnetsmüller

Verkaufsleitung

+49 (0)80 67 / 90 57 - 19

Markus Bonnetsmüller

Verkaufsleitung

+49 (0)80 67 / 90 57 - 19